Wild oder nicht Wild...

Hier muss sich niemand für entweder oder entscheiden - probiert einfach beides! 

Eine überschaubare kleine, aber feine Kreation von ausgesuchten Wildbretstücken bildet nebst den Trüffeln das Herzstück von feines-vom-wald.ch. 

Mal Lust auf Nicht-Wild(es)? Dann sind die Spezialitäten vom Freiland-Wollschwein, Weiderind oder Freiland-Schwein genau das Richtige. Das Fleisch stammt aus tierfreundlicher Schweizer Freiland-Haltung von Betrieben aus der Region. 

Alles begann mit einer Extrawurst...

Der Grund

Weil Wurst Geschmackssache ist und ich immer wieder Wurst gegessen hatte, die mir nicht schmeckte, buchten wir kurzerhand einen Wurstkurs in der Metzgerei. Die Begeisterung war gross und der Grundstein gesetzt. 

Mit den ersten Trüffelfunden wurde der Wunsch nach einer Trüffel-Wildwurst immer konkreter.

Es blieb nicht bei der Extrawurst - viele weitere Experimente folgten und das Resultat bestätigte mir, auf dem richtigen Weg zu sein. 

Die Folgen

Aus der Extrawurst wurden mehrere feine Extrawürste und stolz darf ich sagen: die Krönung ist der Tart-Ufo!

Der Burger-Patty, der's in sich hat. Die Kombination aus dem Wald - Trüffel und Wild vom Feinsten mit maximalem Geschmack. Ein handgemachtes Stück Genuss: Pur, unverfälscht, mit besten Zutaten aus der Region.

Es gibt noch viel zu lernen und weiter auszuprobieren. Wer wagt, gewinnt - zumindest auch Erfahrung :-)

Der Weg ist es wert, der Geschmack sowieso. Tatsache ist: Die schönsten Geschenke kommen vom Wald.